HOME   MITTEILUNGEN   PRESSE   TERMINE   MITGLIED WERDEN

PROJEKTE   SATZUNG   VORSTAND   LINKS   KONTAKT   IMPRESSUM

PROJEKTE

Die BI-Nonnweiler ist auf verschiedenen Feldern aktiv (siehe BI-Nonnweiler_Info-Flyer_2008-01.pdf, 0.04 MB).

Auf dieser Seite geben wir Ihnen daher eine Übersicht über die von der BI-Nonnweiler angegangenen Projekte. Folgen Sie den Links um einführende und zusammenfassende Informationen (auch zu bereits abgeschlossenen oder derzeit weniger aktiv betriebenen Projekten) zu erhalten – der Startpunkt für Projektinformationen.

Weitere aktuelle und detaillierte Informationen sowie viele ergäzende Unterlagen gibt es projektbezogen unter MITTEILUNGEN.


Verhinderung geplante Sonderabfalldeponie in Nonnweiler/Mariahütte

Verringerung des militärischen Fluglärms

Verhinderung einer unzureichend geplanten Holzschredderanlage

Deponie Sötern/Waldbach (Projekt der BI-Nohfelden)



Verringerung des militärischen Fluglärms

Worum geht es der BI-Nonnweiler beim Thema militärischer „Fluglärm“?

Es geht uns ausschließlich um die Belastung durch den militärischen Flugbetrieb und nicht um die zivile Luftfahrt.

Es geht uns nicht nur um die vielzitierten "Tiefflieger" sondern um die Gesamtheit des belastenden militärischen Fluglärms, d.h. um Tiefflieger, Übungsflüge in der TRA 205/305 (TRA Lauter), Flugbetrieb im Zusammenhang mit POLYGONE, Transport¬flüge etc.

Es geht uns nicht um Verstöße im Rahmen des militärischen Flugbetriebs, sondern es geht um die Belastung der Bürger durch das Erlaubte, denn leider ist fast alles erlaubt.

Es geht nicht um die komplette Abschaffung des militärischen Flugbetriebs oder um die Politik der USA. Die USA geraten bei diesem Thema jedoch zwangsläufig immer wieder in den Mittelpunkt, weil diese schlicht und einfach der Hauptverursacher des militärischen Fluglärms in unserer Region sind.

Es geht uns darum, dass das von den öffentlichen Stellen immer wieder postulierte Versprechen der „gleichmäßige Verteilung des mindest erforderlichen militärischen Flugbetriebes auf die gesamte Bevölkerung“ tatsächlich umgesetzt wird. Dies ist zur Zeit nämlich keineswegs der Fall.

Wir wollen eine wirkliche Entlastung und keine weiteren Phrasen, Lippenbekenntnisse oder Scheinverbesserungen.

Wir wollen Gerechtigkeit und Ruhe!



 

Sie haben kein Programm zum Lesen von PDF Dateien? Folgen Sie diesem Link zur Adobe Website.

Letzte Änderung: 2017-11-14
Copyright © 2004-2017 BI-Nonnweiler
mail@bi-nonnweiler.de